Follow by Email

Montag, 18. November 2013

Das Spiel hat 365 Tage und am Ende gewinnt immer Jens....

Hallo Ihr Lieben alle,

letzte Woche Dienstag hatte ich mein "Abschlussgespräch" mit Prof. Ho, und ICH BIN DURCH!!!

Einen kleinen "Nachschlag" bekomme ich zwar noch - ich muss leider ein Jahr Erhaltungstherapie mit Oraler Chemo machen, aber keine Krankenhausaufenthalte mehr, nur noch alle 3 Monate zur Knochenmarkspunktion hin, und ggf. wenn die Chemo verändert werden müsste..

Ich möchte Euch allen Danken, ihr die mir immer mit positiven Worten, Gedanken, Geschenken, Ideen, Aufmunterungen an mich gedacht haben; die Katrin, den Kindern und/oder mir positive Energie vermittelt haben, geholfen habt, Mitgefühl gezeigt habt oder sonst auf irgend eine Art an mich gedacht habt, und uns die Kraft gegeben, den Blick nach vorne nicht zu verlieren.

Ich steige nun Ende Dezember (Plan ist derzeit der 19.12.) in die Reha ein, wir müssen noch ein bisschen arbeiten, dass wir alle 5 Zusammen fahren können, aber auch das bekommen wir hin!

Ich werde weiter nach vorne schauen, und habe nicht vor mich von dem Schreckgespenst 5 Jahre beeindrucken zu lassen - die Leukämie ist für mich gedanklich hoffentlich bald abgehakt.


Noch eine kleine Bitte zum Schluß, meine Kinder haben in der Kernzeit für den Weltspartag der Volksbank hier Kisten gebastelt, wo die Beste prämiert wird - https://www.vrbank.de/wir-fuer-sie/engagement/abstimmung-weltspartag-2013.html - Meine Jungs haben die Kiste 3 der Schule gemacht "Pestalozzi Grundschule" Edingen, wäre schön wenn ihr dafür abstimmen könntet.

So- und nun genießt das Leben, ich werde es auch tun, und werde weiter berichten :)

Carpe Diem,

Jens