Follow by Email

Samstag, 6. Oktober 2012

Warum der komische Blogtitel

Tja - darüber hab ich mir auch Gedanken gemacht.

Einfach mal ein bischen mehr zu der Krankheit:
ALL (so die Abkürzung) hat einen Standardbehandlungsstrang.

Dazu haben sich im jahr 1993 alle Unikliniken in Deutschland zusammnengetan und alle Ihre Informationen und Erfahrungen in der Behandlung in eine Zentrale Datenbank gebracht. Diese wird von der Uni-Frankfurt betreut und draus wird ein ständig aktulaisierter Behandlungsplan entwickelt. (nennt sich GMALL).

Die ersten 2 Phasen dauern 46 Tage und sind immer die selben. Nach den 46 Tagen ändert sich ein wenig was bei den Behandlungssträngen, je nachdem wie die Leukoblasten gentisch typisiert sind. Im Standardrisiko kommt ein Jahr Chemo (ingesamt) und mit Pausen, in den hohen und ultrahohen ist meist eine Stammzellentransplantation erforderlich (da ist mein Bruder der wahrscheinlichste Spender mit ca. 25%) ansonsten sind die Chancen für mich jemanden zu finden in Deutschlan die höchsten in der Welt mit ca. 80%.
Aber darauf will ich gar nicht eingenen - das wird mir nicht passieren, ich bleibe im Standardrisiko.

Die Wahrscheinlichkeit dass die Krankheit erstmal im Griff ist liegt bei 90+% - und die Totalheilung nach einem Jahr bei 61% (bei mir natürlich 100%!!).

Daher nun auch der Namen des Blogs - ich laufe hier am 03.10.2013 voll geheilt aus dem Krankenhaus.

Wer mich besuchen will, bitte erst mit Katrin oder bei mir über SMS/Mail kontakt aufnehmen, Besuch ist nur zu bestimmten Zeiten, in bestimmten Mengen und vor allem meinem Eigenen (und auch Eurem) Gesundheitszustand möglich (Chemo = kein oder wenig Immunsystem).

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen